EspañolEnglishDeutschFrançais
von Transposh - Website Crowdsourcing Übersetzungs-Plug-In

Wilde Katzen

Wilde Katzen sind besser als Hunde verträglich.; Sie sind im Allgemeinen sauber Tiere, Da sie ihren Kot vergraben, und nachtaktive und flüchtig Gewohnheiten helfen es unbemerkt bleiben für die Mehrheit der Bürger. Das Vorhandensein von menschlichen Essensreste, Papiere oder Behälter, die durch manche Links, ein Problem darstellen, sowohl für Bewohner schützende Verbände, Vielleicht haben Sie, darüber nachzudenken ein Problem Verhalten Mensch und Tiere nicht unbedingt zugeordnet

In einigen Bereichen, vor allem in den Wohn-, einige Gewohnheiten von Katzen können störend sein.: die Kennzeichnung der Männchen in der Paarungszeit, die Verfolgungen, kämpfen oder den Links kann eine Quelle sein, dass Beschwerden Nachbarschaft zu bestimmten Zeiten. Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor ist der Gesundheitszustand dieser Tiere. Die ständige Präsenz der Tiere krank oder verstümmelt werden nicht toleriert, weil es keine "schönen" Ausblick und erzwungene Nachbarn um die Folgen der bestimmte Verhaltensweisen zu konfrontieren werden von der Gesellschaft toleriert.,

Die Beschwerden kommen aus, als allgemeine Regel, nicht durch die Anwesenheit von wild oder streunende Katzen, die meisten der Bürgerschaft verstanden als normale und alltägliche, aber die Erhöhung der Wahrnehmung derselben oder größer wenn sie durch den Wegfall von der Nahrungsquellen besser sichtbar werden. Wir sind für eine Tatsache, die subjektive, Das ist die Zahl der Katzen an einem konkreten Ort geduldet, bis sie die Beschwerden beginnen.

gatos-ecosistema-predadores

C.E.S gegenüber Annahme

HABEN SIE "CATCH-STERILISIEREN-RETURN' AN IHRE UMGEBUNG IST DIE ULTIMATIVE LÖSUNG FÜR KATZENARTIGE ÜBERBEVÖLKERUNG ZU VERHINDERN?, UND "CATCH-STERILISIEREN-ANZUNEHMEN" UNVERÄNDERLICHEN SACHE IST?

ANGEPASSTE KATZE: Wahrsten Sinne des Wortes, "nicht zähmbar Katze". Während diese Katzen ursprünglich verloren oder abgebrochenen Hauskatzen könnte, daß es wurde angepasst, um auf der Straße in einem Regime der Freiheit überleben, beide Katzen, die bereits ein eingebürgerter Mutter geboren, nicht nur der menschlichen Kontakt. Diese Katzen im Erwachsenen Zustand können selten Haushalt geworden., Trotz der Bemühungen von Monaten oder Jahren, die sie engagiert, und sie werden nicht leicht unterstützen die Gefangenschaft des häuslichen Lebens.

Sie neigen dazu, auf der Straße leben, Bildung von Kolonien, Es ist ihre soziale Einheit, lebt in der Nähe eine Quelle der Kraft und Schutz, und kann überall überleben, wo Sie zu finden, und praktisch in der Wildnis.

STREUNENDE KATZE: Sie neigen dazu, Katzen, die heimischen auf die Straße gehen und am Ende verloren, oder Hauskatzen, die aufgegeben wurden. In diesem Fall, und da zu ihrer Zeit waren Haustiere, ihre Chance, sozialisiert und aufgegeben, für Annahme sehr hoch.

WIE UNTERSCHEIDEN WIR ANDEREN EINE ART?

Zuallererst, das Aussehen und Verhalten der Katze zu beobachten.. Die Straße Nähern wir uns wahrscheinlich, Obwohl nicht genug darüber von uns berührt werden, und es mag gesellig mit feeder, essen Fast Food, setzen wir ihn in unsere Präsenz, Er einmal Vocalizará der Mensch mit Beharrlichkeit zu Fragen. Sie können einen schmuddeligen Auftritt haben, als ob es nicht, für das Leben auf der Straße gewohnt waren, und werden zu jeder Zeit des Tages finden Sie unter.

Andererseits, angepasste Katze Es ist leise und wird nicht herankommen, fremde, und in der Regel nur Stationen zu sehen von Dämmerung zu Dämmerung, es sei denn, Sie wirklich hungrig sind und nach Nahrung suchen. Diese Katzen sind abgestimmt auf der Straße leben und wird es wohl gut sein Pflege; Wenn wir essen normalerweise bringen warten Sie, bis wir gegangen sind, um zu beginnen, es zu essen.

ERFASSUNG/STERILISATION/RETURN (TNR): Es ist eine Methode, nicht blutigen Katzenartige Populationen Reduktion, schnelle und langfristige. Es besteht aus massiven Programme für Feral und streunende Katzen in städtischen und ländlichen Gebieten durchführen, damit erfasst werden, sanitäre überarbeitet, geimpften und sterilisiert, in gewissem Sinne humanitären und unter strengen tierärztlichen Kontrollen. Junge und zahme Katzen gehen auf Pfad der Annahme, und verwilderte Katzen kehren an ihren Lebensraum unter der Verantwortung der Pflege von Menschen. Kranke oder verletzte Katzen, die heilen kann, Sie werden nicht auf Ihre Umgebung zurückgegeben werden, und diejenigen ohne möglichen Abruf werden menschlich kann.

477560

Die Hauskatze, wichtige Rolle in unserem Leben spielen, Er wurde geboren und lebt in einer Vielzahl von Umständen, von verwöhnt, verwilderten Hauskatzen, oder kostenlose Katzen. In der Tat sind beide ähnlich, Trotz Leben in verschiedenen Umgebungen, Da es sich um einen Artgenossen handelt, aber die Katze angepasst ist viel näher an die Tierwelt in seinem reinen Zustand, nur in einem Lebensraum durch den Menschen besiedelt gefunden, und er hat gelernt, in Freiheit zu überleben.

Viele begangen Betreuern, die viel Mühe und Zeit zu investieren, bei dem Versuch, die Häuser für verwilderte Katzen finden, mit der Absicht, sie zu zähmen. Leider, Das heißt, verbraucht viel Zeit in einem Projekt mit wenigen Erwartungen des Erfolgs. Selbst wenn eine Katze "einheimischer" angepasst, nur mit dem Hausmeister, den nahm er mit ihm zu manifestieren; sehr selten mit anderen Menschen, oder in andere Häuser.

LANDSTREICHEREI IST NICHT IDENTISCH MIT DEN ANGEPASSTEN ZUSTAND

Ein sehr häufiges Mißverständnis zwischen Pflegepersonal und der Allgemeinbevölkerung, Es ist, glauben, dass Katzen, die frei leben verwilderte Katzen sind. Tatsächlich, unter diesen finden wir den Bereich: von Hauskatzen kommen, die aus Ihrem Haus, um wirklich wilde Katzen, die unabhängig vom Menschen leben.

DIE DYNAMIK DER SOZIALISATION

In erster Linie, müsste die folgende Frage zu betrachten: Warum fühlen sich Menschen wir gezwungen, unsere Heimat von verwilderten Katzen nehmen, und warum sie unsere guten Absichten widerstehen? Ist es, dass sie nicht verstehen, dass wir wollen, dass ihr gutes, oder ist "unserem Brunnen entwarf sie" was wir eigentlich verfolgen?

Es ist zur menschlichen Natur innewohnende (Wenn es nicht zu krank, um das Merkmal zu verzerren), feed zu wollen, schützen Sie und kümmern Sie sich um andere Wesen deren Notwendigkeit wir wahrnehmen, sie mit Wärme, Sicherheit und das Wohlergehen. Jedoch, Trotz des Seins ein bewundernswerter Charakterzug solcher Stimmung, ist nicht immer eine Haltung für die angepasste Katze geeignet. Der Drang, von der Straße zu wilden Katzen zurückziehen Es spiegelt bei Anlässen unserer eigenen müssen geschützt werden, und es ist nicht das beste für die Katzen, noch ist es, was die betreffenden Katzen brauchen. Im allgemeinen, Diese Katzen haben ihr Leben gelebt, wenn mehr Menschen - im Falle, dass Glück mit Kontakt- behaupten, dass es mit Ihr Betreuer, die gefüttert und gepflegt in der Kolonie. Im Hintergrund von seinem Instinkt zum Überleben, Diese Katzen gehören Misstrauen gegenüber Menschen, und die scheinbare Angst vor der Entbindung. Ein Schlüsselelement für Ihre Sicherheit ist ihre Fähigkeit zu fliehen, wenn sie eine Gefahr wahrnehmen.

Warum ist es, die, auch wenn wir gefüttert, eine Katze, die seit langem angepasst und es zeigt Vertrauen in seinem Hoheitsgebiet, Dieses Vertrauen kann ernsthaft nicht gefangen werden, und für immer zu entfernen. Im Inneren eines Hauses oder anderen geschlossenen Ort begrenzt werden, Es kann die schrecklichsten Erfahrungen sein, die nie gehabt hat. Es mag, die sogar uns die schließlich anpasst oder zumindest verlassen Buffalo und unbemannt, aber Sie werden nie bequem oder einen Weg zu entkommen nicht mehr finden. Andererseits, Gefangenschaft kann die körperliche und geistige Gesundheit der Katze schädigen..

Wahres angepasst Katze Haus ist der Ort, wo sie geboren wurden und aufgewachsen, Sie haben enge Verbindungen zwischen ihnen und sein Gebiet entwickelt, Links, die seine Existenz zu definieren, aus diesem Grund, noch immer schwer, trotz der Anleihe zu akzeptieren, die wir, mit ihnen entwickelt haben, Es muss verstanden werden, die eigenen Verbindungen mit anderen Tieren seines Territoriums und seiner Gruppe und, Sie sind viel stärker und aussagekräftiger für Ihr Wohlbefinden. Sie können in das Innere eines Hauses sicher und warm sein., aber außerhalb sind glücklicher. Seine Beziehung mit diesem Medium und seine soziale Bezugsgruppe, Es ist, was am meisten nähert sich ihnen und seiner wahren Natur entwickelt.

Ein weiterer Grund, der Menschen wollen die Katzen von der Straße retten treibt ist der Überzeugung, dass diese Tiere kurze, elende Leben, Idee, die von zu vielen Gruppen gepflegt hat, darunter auch einige der wichtigsten Organisationen im Land.

Die Realität ist, dass das wohl der Katzen viel mehr infolge ihrer Paarung Verhaltensweisen bedroht ist, Geburten und unzureichend Würfe, Na und nur die Sterilisation so radikal ändert dieses Szenario, Seit Männer aufhören kämpfen und Wandern, und Frauen aufhören, von der Knechtschaft der Elternschaft, die Unsicherheit der ihre Verteidigung, Das lässt sie auf Gedeih und Verderb von allerlei Wechselfällen; tierärztliche Kontrolle sorgt für besseren Schutz und ein höheres Maß an Gesundheit, und Katzen in Kolonien verwaltet - allgemein- Sie können oft erreichen Leben bis zu 10 Jahre oder mehr.

IM LAUFE DER FEED ZU SCHÜTZEN UND ZU DESINFIZIEREN

Das Hauptelement besteht aus Sozialisation und Verabschiedung des verlassenen Erwachsene und Welpen. Wenn Welpen erhalten angemessene Betreuung und individuelle Aufmerksamkeit für acht Wochen kann in der Regel völlig um Hauskatzen werden sozialisiert; versehentlich getrennt von der Mutter pupfish, oder sind wir an einem gefährlichen Ort, Sie benötigen empfindlilcher sein jeden 3-4 HRS. Zur gleichen Zeit, fügsam Erwachsene - Katzen, die aus einem Grund oder anderen ihre Heimat verloren- Sie können oft Resocializados und verabschiedet, Daher, in beiden Fällen, der Empfang und Betreuung ist einen unschätzbaren Beitrag zum Prozess, und es ist sicherlich die bestmögliche Nutzung der verfügbaren Ressourcen.

MEHR WOHLBEFINDEN FÜR DIE GRÖßTE ANZAHL VON KATZEN

Die Ziele der Bewegung durch die Katzen von der Straße, sind:

– Ändern Sie den Modus, in dem verwilderte Katzen in unserem Land häufig behandelt werden.

– Erkennt ihr Recht auf Leben und der Platz, den sie in der Umgebung zu besetzen.

– Verbesserung ihrer Lebensbedingungen, die wir in der Lage sind, insbesondere durch die Anwendung der TNR.

Alle mit dem Ziel der Konzentration seiner Existenz aus humanitärer Sicht, statt Vernichtung, als Mittel zur Verringerung seiner Bevölkerung. Mit anderen Worten: Speichern und das Leben so viele Katzen wie möglich zu verbessern.

Das Problem der Überbevölkerung Rettungs-und Annahme, einfach: ist nicht möglich. Verwilderte Katzen vermehren viel schneller, dessen, was wir brauchen, sie zu sozialisieren, und sie sind in Notunterkünften in einer Reihe weit überschreiten, die angenommen werden getötet. Auch nur zu denken, dass die Annahme der begehrtesten Weg ist, Es gibt keine materiellen Ressourcen zu unterhalten und zu ergreifen, um die Zehntausende, die in dem Land zu leben.

Und vergessen Sie nicht, dass mit der Zeit und Energie versucht investiert, verwilderte Katzen sozialisieren, Tausende von verlassenen Katzen und Welpen können ein Ventil für die Annahme haben., haben reale Auswirkungen auf die Verbesserung ihres Lebens.

Die Zeit, um ernsthaft zu prüfen, die Gründe, die uns im Namen der wilden Katzen arbeiten fahren. Mit diesen Pflegepersonen nur beteiligt, in Ihrer täglichen Ernährung, Sie sind ein wichtiger Teil dieser großen Bühne, Bewegung der Straße Katzen Hilfe hat bereits zwanzig Jahre Geschichte in USA. Wenn unser höchstes Ziel ist das Wohlergehen der größtmöglichen Anzahl von Katzen zu erreichen, die nur so vernünftig und humanitäre zu bekommen ist durch Anwenden der TNR, Es gibt keine andere alternative, weil jeden Tag entstehen mehr und mehr Katzen, und das ist eine Tatsache des Lebens.